GRUNDSEMINARE BIHLER-TECHNOLOGIE

Perfekter Einstieg in die Bihler-Technologie

Für Einsteiger in die Bihler-Technologie bieten wir eine breite Palette an Grundseminaren. An modernen Schulungsmaschinen verbinden unsere Referenten die Theorie gleich mit der Praxis. Das vermittelt mehr Sicherheit im Umgang mit der Maschine und fördert selbständiges zielorientiertes Arbeiten.

Grundseminare

Anlagenbedienung und -wartung

Seminar mechanische Stanzbiegeautomaten und Bearbeitungszentren
Dauer: 3 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 1.230,- €

Termine: 19. - 21.03.2019; 25. - 27.06.2019; 08. - 10.10.2019

Zielsetzung:
In diesem Seminar erhalten Sie das Basiswissen über die Handhabung der unterschiedlichen mechanischen Maschinen. Zudem werden Sie in die Werkzeugtechniken sowie innovative Arbeitspraktiken eingeführt. Nach diesem Seminar haben Sie die Grundkenntnisse, um die Anlagen zu bedienen, zu warten und werkzeugspezifisch einzustellen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau und Instandhaltung.

Seminar Servo-Produktions- und Montagesysteme BIMERIC
Dauer: 3 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 1.230,- €

Termine: 07. - 09.05.2019; 24. - 26.09.2019

Zielsetzung:
In diesem Seminar erhalten Sie das Basiswissen über die Handhabung der Servo-Produktions- und Montagesysteme BIMERIC inklusive deren Prozessmodule. Ihnen werden auch die Grundlagen über Aufbau, Funktion und Programmierung der Maschinensteuerung VC 1 vermittelt. Nach diesem Seminar haben Sie die Grundkenntnisse, die Anlagen zu bedienen, zu warten und einfache Programmapplikationen zu erstellen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau und Instandhaltung.

Seminar Servo-Stanzbiegeautomaten RM-NC und GRM-NC
Dauer: 4 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 1.590,- €

Termine: 08. - 11.04.2019; 11. - 14.11.2019

 

 

Zielsetzung:
In diesem Seminar erhalten Sie das Basiswissen über die Handhabung der Servo-Stanzbiegeautomaten RM-NC und GRM-NC. Ihnen werden auch die Grundlagen über Aufbau, Funktion und Programmierung der Maschinensteuerung VC 1 vermittelt. Zusätzlich findet eine Einführung in die Werkzeugtechniken statt. Nach diesem Seminar haben Sie die Grundkenntnisse, die Anlagen zu bedienen, zu warten, einfache Programmapplikationen zu erstellen und Werkzeuge zu rüsten.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau und Instandhaltung.

Werkzeugkonstruktion

Seminar Werkzeugkonstruktion
Dauer: 3 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 1.230,- €

Termine: 02. - 04.04.2019; 15. - 17.10.2019

Zielsetzung:
In diesem Seminar erhalten Sie das Basiswissen über den Konstruktionsaufbau von Stanz- und Umformwerkzeugen sowie über die Maschinen- und Werkzeugplanung. Zudem werden Sie in die Werkzeugtechniken eingeführt. Nach diesem Seminar haben Sie die Grundkenntnisse, Werkzeuge effizient zu planen und zu konstruieren.

Zielgruppe:
Konstrukteure, Mitarbeiter aus Planung und Konstruktion.

Seminar LEANTOOL Werkzeugkonstruktion
Dauer: 1 Tag
Kosten pro Teilnehmer: 480,- €

Termine: 19.02.2019; 03.09.2019

Zielsetzung:
In diesem Seminar erhalten Sie das Basiswissen über den Konstruktionsaufbau von Stanz- und Umformwerkzeugen mittels der LEANTOOL-Technologie. Ihnen wird das LEANTOOL-Konzept vermittelt und Sie erlernen die standardisierte, einfache und strukturierte Werkezugkonstruktion unter Verwendung der Leantool-Normalien. Nach diesem Seminar haben Sie die Grundkenntnisse, LEANTOOL-Werkzeuge effizient zu planen und zu konstruieren.

Zielgruppe:
Konstrukteure, Mitarbeiter aus Planung und Konstruktion.

Steuerung

Seminar Steuerung VC 1
Dauer: 2 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 850,- €

Termine: 26. - 27.03.2019; 10. - 11.09.2019

Zielsetzung:
In diesem Seminar erhalten Sie das Basiswissen über den Aufbau, Funktion und Programmierung der Steuerung VC 1. Sie erlernen das Erstellen und Verwalten von Anlagenapplikationen. Auch das Lokalisieren und Beheben von Störungen wird vermittelt. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, die Steuerung VC 1 zu bedienen und einfache Steuerungsprogramme für Ihre Anlagen zu erstellen.

Zielgruppe:
Steuerungstechniker, Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau und Elektroinstandhaltung.

Seminar Steuerung VC 1E
Dauer: 2 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 850,- €

Termin: 21. - 22.05.2019

Zielsetzung:
In diesem Seminar erhalten Sie das Basiswissen über den Aufbau, Funktion und Programmierung der Steuerung VC 1E. Sie erlernen das Erstellen und Verwalten von Anlagenapplikationen. Auch das Lokalisieren und Beheben von Störungen wird vermittelt. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, die Steuerung VC 1E zu bedienen und einfache Steuerungsprogramme für Ihre Anlagen zu erstellen.

Zielgruppe:
Steuerungstechniker, Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau und Elektroinstandhaltung.

Schweißen

Seminar Schweißtechnik
Dauer: 2 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 850,- €

Termine: 12. - 13.03.2019; 17. - 18.09.2019

Zielsetzung:
In diesem Seminar erhalten Sie das Basiswissen über die Bihler-Widerstandsschweißtechnik. Dies beinhaltet die physikalischen, elektrischen und mechanischen Grundkenntnisse sowie den Aufbau von Widerstandsschweißanlagen. Sie erlernen das Einstellen und Überwachen von Schweißparametern. Das Verständnis für Schweißfehler und deren Ursachen wird Ihnen vermittelt. Nach diesem Seminar wissen Sie, wie das Widerstandschweißen funktioniert und für welche Aufgaben es eingesetzt werden kann.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau, Planung und Konstruktion.

Seminar Schweißanlage B 20K
Dauer: 2 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 850,- €

Termine: 14. - 15.05.2019; 05. - 06.11.2019

Zielsetzung:
In diesem Seminar erhalten Sie das Basiswissen über den Aufbau, die Handhabung, die Wartung und die Programmierung der Schweißanlage B 20K. Auch das Einstellen der Schweißparameter inklusive der Überwachungsmöglichkeiten wird vermittelt. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, die Schweißanlage B 20K zu bedienen, zu warten und für Ihre Anforderungen einzustellen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau und Steuerungstechnik.

bNX Software

Seminar bNX Basis
Dauer: 5 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 1.930,- €

Termine: 14. - 18.01.2019; 01. - 05.04.2019; 03. - 07.06.2019; 16. - 20.09.2019; 11. - 15.11.2019

Zielsetzung:
In diesem Seminar erhalten Sie das Basiswissen über die Bedienung des 3D-CAD-System Siemens NX. Das Anwenden der CAD-Standardfunktionen und ein fundiertes Wissen über Konstruktion und Zeichnungserstellung werden vermittelt. Sie erlernen den Umgang mit Kurven, Skizzen und Formelementen. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, sich sicher in den Strukturen von Siemens NX zu bewegen und auch komplexere Elemente selbständig zu konstruieren.

Zielgruppe:
Konstrukteure, Mitarbeiter aus Planung und Konstruktion.

Seminar bNX Baugruppen
Dauer: 5 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 1.930,- €

Termine: 21. - 25.01.2019; 08. - 12.04.2019; 24. - 28.06.2019; 23. - 27.09.2019; 18. - 22.11.2019

Zielsetzung:
Aufbauend auf dem Wissen aus dem Basisseminar erhalten Sie in diesem Seminar das Basiswissen über die Handhabung komplexer Baugruppenstrukturen innerhalb des 3D CAD System Siemens NX. Der Teilnehmer erlernt die Anwendung von Methoden und WAVELinks. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, komplexe Baugruppen selbstständig zu erstellen, zu handhaben und für umfangreiche Konstruktionen konsistent anzuwenden.

Zielgruppe:
Konstrukteure, Mitarbeiter aus Planung und Konstruktion.

Seminar bNX Werkzeugaufbau
Dauer: 5 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 1.930,- €

Termine: 11. - 15.02.2019; 06. - 10.05.2019; 08. - 12.07.2019; 07. - 11.10.2019; 02. - 06.12.2019

Zielsetzung:
Aufbauend auf dem Wissen der Seminare Basis und Baugruppen erhalten Sie in diesem Seminar das Basiswissen über die Auslegung von Werkzeugen sowohl für Bihler-Maschinen als auch für Folgeverbundpressen. Sie erlernen ausgehend von einem Artikel, eine Umformstudie zu erzeugen und daraus resultierend das notwendige Streifenlayout zu generieren. Auch die Verwendung von Standardkomponenten aus einem vorgegebenen Werkzeugkasten beim Aufbau einer Schnittkonstruktion wird vermittelt. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, Werkzeuge für Ihre Anwendungen in der Praxis auszulegen.

Zielgruppe:
Konstrukteure, Mitarbeiter aus Planung und Konstruktion.

Seminar bNX Kinematik
Dauer: 3 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 1.230,- €

Termine: 19. - 21.02.2019; 14. - 16.05.2019; 16. - 18.07.2019; 22. - 24.10.2019; 10. - 12.212.2019

Zielsetzung:
Aufbauend auf dem Wissen der Seminare Basis, Baugruppen und Werkzeugaufbau erhalten Sie in diesem Seminar das Basiswissen über den Aufbau und die Anwendung der Simulation Ihrer Bihler-Maschine inklusive dem kompletten Werkzeug. Sie erlernen das Auslegen und Optimieren von Bewegungsabläufen unter Anwendung der Simulation. Auch die Ableitung der optimierten Kurvenprofile oder NC-Programme für die Verwendung an der realen Maschine wird vermittelt. Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, durch Anwendung der Simulation Funktionspläne zu erstellen, diese zu optimieren und die Zeitabläufe zu prüfen.

Zielgruppe:
Konstrukteure, Mitarbeiter aus Planung und Konstruktion.

Update Seminar bNX
Dauer: 3 Tage
Kosten pro Teilnehmer: 1.230,- €

Termine: 05. - 07.02.2019; 26. - 28.02.2019; 12. - 14.03.2019; 26. - 28.03.2019; 15. - 17.04.2019; 21. - 23.05.2019; 11. - 13.06.2019; 23. - 25.07.2019; 06. - 08.08.2019; 15. - 17.10.2019

Zielsetzung:
Potenziale nutzen und Produktivität steigern: In unserem zweitägigen Seminar machen Sie sich fit in der neuesten bNX-Software. Es werden Ihnen alle für Sie nützlichen Neuerungen vermittelt. Nach dieser Schulung arbeiten Sie noch effektiver und produktiver mit Ihrer bNX-Software.

Zielgruppe:
Anwender bNX.Software

Kontakt

Pamela Fichtl
Termine/Organisation

Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
Lechbrucker Str. 15
87642 Halblech
Deutschland

Tel.: +49(0)8368/18-176
Fax: +49(0)8368/18-93-176
E-Mail: consulting@bihler.de

Peter Thieme
Leiter Consulting

Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
Lechbrucker Str. 15
87642 Halblech
Deutschland

Tel.: +49(0)8368/18-348
E-Mail: peter.thieme@bihler.de