INDIVIDUELLE SCHULUNGEN ZUR BIHLER-TECHNOLOGIE

Noch mehr Wissen

Für noch tiefere Einblicke in die Bihler-Technologie bieten wir Ihnen individuelle Schulungen - auch bei Ihnen vor Ort. Unsere Spezialisten gehen dabei individuell auf Ihr Bauteil, Ihre Anforderung und Ihre Anlage ein.

Anlagenbedienung und -wartung

Instandhaltung und Wartung
Mechanik
Dauer: 1 Tag
Kosten: 1.300,- €

Zielsetzung:
In dieser individuellen Schulung erhalten Sie das Wissen über die durchzuführenden Wartungsarbeiten an Ihrer Anlage. Ihnen werden wichtige Informationen zur Erhaltung der mechanischen Komponenten vermittelt. Zusätzlich findet eine Einführung in die grundsätzliche Funktionsweise der Anlage statt. Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, Wartungsmaßnahmen an Ihren Anlagen durchzuführen, Störungen zu lokalisieren und die Anlagen fachgerecht instand zu setzen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion und Instandhaltung.

Instandhaltung und Wartung
Radialzangenvorschub RZV
Dauer: 1 Tag
Kosten: 1.300,- €

Zielsetzung:
In dieser individuellen Schulung erhalten Sie das Wissen über die durchzuführenden Wartungsarbeiten für den Radialzangenvorschub RZV Ihrer Anlage. Ihnen werden Details zum Durchführen qualifizierter Reparaturarbeiten vermittelt. Zusätzlich findet eine Einführung über die Einsatzmöglichkeiten des Vorschubes statt. Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, Wartungsmaßnahmen am Radialzangenvorschub RZV durchzuführen, Störungen zu lokalisieren und den Einzug Ihrer Anlage fachgerecht instand zu setzen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion und Instandhaltung.

NEU Servo-Produktionssystem BNC
Dauer: 3 Tag
Kosten: 3.900,- €

Zielsetzung:

In dieser individuellen Schulung erhalten Sie das Basiswissen über die Handhabung des Servo-Produktionssystems BNC. Daneben vermitteln wir Ihnen auch die Grundlagen über Aufbau, Funktion und Programmierung der Maschinensteuerung VC 1.

Ihr Nutzen: Nach dieser Schulung besitzen Sie die Grundkenntnisse, die Anlage zu bedienen, zu warten, einfache Programm-Applikationen zu erstellen und Werkzeuge zu rüsten.

 

 

NEU Montage und Einstellung Biegewerkzeug
Dauer: 2 Tage
Kosten: 2.600,- €

Zielsetzung:

In dieser individuellen Schulung zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Biegewerkzeug optimal auf eine Maschine montieren und abstimmen. Zusätzlich vermitteln wir Ihnen eine definierte und standardisierte Vorgehensweise für eine optimale Werkzeugeinstellung.

Ihr Nutzen: Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, Biegewerkzeuge effektiv und reproduzierbar aufzubauen.

Multischraubeinheit MSE
Dauer: 1 Tag
Kosten: 1.300,- €

Zielsetzung:
In dieser individuellen Schulung erhalten Sie das Wissen über die Automatisierung Ihrer Schraubprozesse mit der Multischraubeinheit MSE. Ihnen werden die Grundkenntnisse über den Aufbau, die Programmierung und die Wartung der Schraubeinheit vermittelt. Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, die Schraubeinheit MSE Ihrer Anlage teilespezifisch nach ihren Anforderungen zu parametrieren und einzustellen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau und Instandhaltung.

Gewindeschneideinheit GSE
Dauer: 1 Tag
Kosten: 1.300,- €

Zielsetzung:
In dieser individuellen Schulung erhalten Sie das Wissen über die Automatisierung Ihrer Gewindeformprozesse mit der Gewindeschneideinheit GSE. Ihnen werden die Grundkenntnisse über den Aufbau, die Programmierung und die Wartung der Gewindeschneideinheit vermittelt. Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, die Gewindeschneideinheit GSE Ihrer Anlage teilespezifisch nach Ihren Anforderungen zu parametrieren und einzustellen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau und Instandhaltung.

Steuerung

Instandhaltung und Wartung
Steuerung
Dauer: 1 Tag
Kosten: 1.300,- €

Zielsetzung:
In dieser individuellen Schulung erhalten Sie das Wissen über den Aufbau, die Handhabung und die Funktionen der einzelnen elektrischen Komponenten Ihrer Anlage. Ihnen werden die Möglichkeiten der schnellen Störungssuche und die richtige Interpretation von Fehlermeldungen vermittelt. Zusätzlich erlernen Sie die anlagen- und teilespezifische Datensicherung und Datenwiederherstellung. Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, die Wartungsmaßnahmen an der Steuerung Ihrer Anlage durchzuführen, Störungen zu lokalisieren und die Steuerung fachgerecht instand zu setzen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter der Steuerungstechnik, Elektroinstandhaltung und Elektroservice.

Handhabung und Programmierung der
Steuerung P CNC 300/400
Dauer: 2 Tage
Kosten: 2.600,- €

Zielsetzung:

In dieser individuellen Schulung erhalten Sie das Basiswissen über den Aufbau, Funktion und Programmierung der Steuerung P CNC 300/400. Sie erlernen das Erstellen und Verwalten von Anlagenapplikationen. Auch das Lokalisieren und Beheben von Störungen wird vermittelt.

Ihr Nutzen: Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, die Steuerung P CNC 300/400 zu bedienen und einfache Steuerungsprogramme für Ihre Anlagen zu erstellen.

 

Schweißen

Handhabung und Programmierung
der Schweißanlage B 5000
Dauer: 2 Tage
Kosten: 2.600,- €

Zielsetzung:

In dieser individuellen Schulung erhalten Sie das Basiswissen über den Aufbau, die Handhabung, die Wartung und die Programmierung der Schweißanlage B 5000. Auch das Einstellen der Schweißparameter inklusive der Überwachungsmöglichkeiten wird vermittelt.

Ihr Nutzen: Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, Ihre Schweißanlage B 5000 teilespezifisch zu bedienen, Wartungsmaßnahmen durchzuführen, Störungen zu lokalisieren, fachgerecht instand zu setzen und für Ihre Anforderungen einzustellen.

 

Handhabung und Programmierung
der Schweißanlage B 5000-NC
Dauer: 2 Tage
Kosten: 2.600,- €

Zielsetzung:
In dieser individuellen Schulung erhalten Sie das Wissen über den Aufbau, die Handhabung, die Wartung und Programmierung Ihrer Schweißanlage B 5000-NC. Ihnen wird das Einstellen der Schweißparameter inklusive der Überwachungsmöglichkeiten vermittelt. Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, Ihre Schweißanlage B 5000-NC teilespezifisch zu bedienen, Wartungsmaßnahmen durchzuführen, Störungen zu lokalisieren, fachgerecht instand zu setzen und für Ihre Anforderungen einzustellen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau und Steuerungstechnik.

Handhabung und Wartung
Kontaktschweißgeräte
Dauer: 1 Tag
Kosten: 1.300,- €

Zielsetzung:
In dieser individuellen Schulung erhalten Sie das Wissen über den Aufbau, die Handhabung und die Wartung Ihrer Kontaktschweißgeräte. Ihnen wird das Einstellen der Schweißparameter inklusive der Überwachungsmöglichkeiten vermittelt. Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, Ihre Kontaktschweißgeräte teilespezifisch zu bedienen, Wartungsmaßnahmen durchzuführen, Störungen zu lokalisieren, fachgerecht instand zu setzen und für Ihre Anforderungen einzustellen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Produktion, Werkzeugbau und Instandhaltung.

Kontakt

Pamela Fichtl
Termine/Organisation

Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
Lechbrucker Str. 15
87642 Halblech
Deutschland

Tel.: +49(0)8368/18-176
Fax: +49(0)8368/18-93-176
E-Mail: consulting@bihler.de

Peter Thieme
Leiter Consulting

Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
Lechbrucker Str. 15
87642 Halblech
Deutschland

Tel.: +49(0)8368/18-348
E-Mail: peter.thieme@bihler.de