AUTOMATIONSLÖSUNGEN FÜR HAUSTECHNIK / WEISSE WARE

Vom Rasierer bis zur Waschmaschine

Seit jeher sind die Bihler-Technologie und die Haustechnik untrennbar miteinander verbunden. Auf Bihler-Produktionssystemen gefertigte Bauteile finden sich in vielen Bereichen unseres täglichen Lebens. Im Rasierer sorgt der Schwingkopf dafür, dass „Mann“ sich ohne Verletzungen rasiert. In der Waschmaschine garantieren Dämpfungselemente, dass sich die Waschmaschine im Schleudergang nicht verselbständigt. Energiesparlampen erhellen unsere Lebens(t)räume, und Steckdosen liefern den Strom für alle Elektrogeräte.

 

Geschliffene Klinge

Klingen / Nassrasierer

Auch in Nassrasierern und hier im Besonderen in den Klingen steckt viel Expertenwissen von Bihler. Zu deren Fertigung werden einzelne Magazine mit je 4.000 vorgeschliffenen, flachen Klingen dem mechanischen Stanzbiegeautomaten RM 40K zugeführt. Dieser vereinzelt die Klingen, schneidet die seitlichen Konturen, biegt sie und schneidet sie auf Breite.

Das hocheffiziente Maschinen- und Werkzeugkonzept gewährleistet ein optimales Handling der Einzelplatinen. Gleichzeitig sind auch kleinstmögliche Biegewinkel im sehr harten Material realisierbar.

 

Bihler Automationslösungen für die Haustechnik (Rasierer)
Bihler Automationslösungen für die Haustechnik (Spreizblechsegmentanker)

Wirkungsvolle Verankerung

Spreizblech-Segmentanker

Moderne Bauten weisen häufig vorgefertigte Fassadenelemente auf. Diese bieten eine besonders hohe Wärmedämmung oder erzeugen mittels Photovoltaik-Elementen selbst Strom. Für die sichere Verankerung solcher Elemente kommen sogenannte Spreizblech-Segmentanker zum Einsatz. Das Spreizblech fixiert dabei den Anker samt Last fest in der Gebäudehülle – ein ebenso einfaches wie effizientes System.

Dies gilt auch für die Produktion der Anker auf dem Multicenter MC 82. Der mechanische Stanzbiegeautomat führt komplett alle Bearbeitungsschritte und -techniken durch. Mit 150 Segmentankern pro Minute gewährleistet die Maschine zudem höchste Produktionseffizienz.

 

Räume öffnen

Fensterbeschläge

In jedem Fenster findet sich heute eine gehörige Portion Bihler-Know-how. Materialeffiziente, wirtschaftliche Automationslösungen für Fensterbeschläge sind hier unser Spezialgebiet. Sei es für Eckumlenkungen, Bandrollen, Federbänder oder Fenstersicherungen.

Bei einer Stellplatte zur Justage des Fensterschließmechanismus lassen sich mit der Bihler-Lösung bis zu 75 Prozent Material gegenüber dem Folgeverbund einsparen. Die Werkzeugstandzeiten auf dem Multicenter MC 120 sind hier fünfmal höher. Zudem bietet die Stellplatte durch die Verdichtung des Materials deutlich bessere mechanische Eigenschaften.

 

Bihler Automationslösungen für die Haustechnik (Schneefanghaken)

Sichert die Last

Schneefanghaken

Schneefanghaken sorgen dafür, dass Schnee und Eis auf dem Dach verbleiben und nicht als Dachlawinen abgehen. Die Haken sind über die gesamte Dachfläche verteilt und lassen sich in nahezu alle Dachziegelarten einhängen. Identisch bei allen Schneefanghaken ist das dreieckige Teilstück zur Lastsicherung, während Längen, Lochbild und Biegungen je nach Befestigungsbasis und Dachausformung variieren.

Die großformatigen Stanzbiegeteile lassen sich optimal auf dem Umformcenter COMBITEC CC 1 herstellen. Dieses ist durch seine höheren Press- und Biegekräfte perfekt für die Fertigung von längeren und voluminöseren Präzisionsteilen ausgelegt. Neben der hohen Fertigungsleistung von bis zu 60 Teilen pro Minute überzeugt das Umformcenter auch durch kurze Umrüstzeiten bei Variantenwechseln.

 

Verlässlicher Stromversorger

Unterputzsteckdose

Steckdosen sind hochkomplexe Bauteile mit vielen Einzelteilen. Dazu gehören beispielsweise die Platine, die Anschlussklemmen, das Gehäuse, Schrauben und die Steckkontakte. Alle Bauteile müssen hochpräzise gefertigt und verbaut werden, um die Sicherheit bezüglich der Stromführung verlässlich gewährleisten zu können.

Bei der hier abgebildeten Steckdose zur Unterputzmontage erfolgt die Fertigung auf einem Servo-Produktions- und Montagesystem BIMERIC. Die Anlage ist perfekt ausgelegt, die komplexe Baugruppe in einem durchgängigen Arbeitsprozess komplett zu fertigen. Alle Einzelkomponenten werden präzise und effizient bearbeitet und dann gleich zum fertigen Endprodukt montiert. Die BIMERIC bietet hierbei ein Maximum an Prozessstabilität und Prozesssicherheit. Die Bedienung der gesamten Anlage erfolgt intuitiv über die VariControl-Steuerung.

 

Bihler-Automationslösung für Steckdosen
Bihler-Automationslösung für Schnappfederkontakte

Optimal gesteuert

Schnappfederkontakt

Wer eine Waschmaschine startet, setzt einen komplexen Prozess in Gang, der unterschiedlichste Bauteile mit einbezieht. Eine der wesentlichen Komponenten ist der Druckschalter. Dessen Schnappfederkontakt steuert den Wasserstand in der Trommel und sorgt dafür, dass das Wasser im richtigen Moment warm ist. Hierzu öffnet und schließt der Druckschalter Stromkreise, die ein Magnetventil und den Heizstab ein- oder ausschalten. Die Fertigung der Schnappfederkontakte bedingt das Umformen, Schweißen, Nieten, Zuführen und Montieren.

Den gesamten Prozess übernimmt in der Praxis das Servo-Produktions- und Montagesystem BIMERIC. Es fertigt aus einer Hand die komplexe Baugruppe mit 100 bis 120 Teilen pro Minute, wobei Maschine und Prozesse über die zentrale VC 1-Einheit gesteuert werden. Auch die fünf Schweißstellen werden von einer zentralen Schweißsteuerung geregelt und überwacht. Für zusätzliche Sicherheit und eine 100-prozentige Bauteilqualität sorgen außerdem integrierte Prüfstationen und eine lückenlose Prozessüberwachung. Die Anlage punktet gleichzeitig durch optimale Zugänglichkeit sowie kurze Umrüst- und Einstellzeiten.


b.inside - Fertigungsbeispiele