SERVOPRESSE SP 800

SERVOPRESSE SP 800

Highlights SP 800

Kompakte Servopresse für Standalone-Betrieb oder in Kombination mit BIMERIC

  • Einfache Integration bestehender / neuer Folgeverbundwerkzeuge durch frei programmierbare Hub- und Hublagenverstellung
  • Direktantrieb über hochdynamischen Torque-Motor für flexible Bewegungsabläufe im Umformprozess
  • Nur drei Werte zur Programmierung benötigt: Hublänge, Vorschub und Öffnungsmaß in U.T.
  • Bewegungsrichtungen von allen Seiten realisierbar
  • Die Servopresse ist bis auf 76 Bewegungen erweiterbar
  • Werkzeugschnellwechselsysteme für kürzeste Umrüstzeiten
  • Sensorsysteme garantieren höchste Betriebssicherheit und lange Werkzeugstandzeiten


Viele interessante Fertigungsbeispiele finden Sie hier.
 

Technische Daten

Drehzahl: 200 1/min
Nennkraft: 800 kN
Hubverstellung: Festhub mit 30 mm
Hublagenverstellung: -8 mm vom U.T. aus
Werkzeugaufspannfläche: 1000 x 510 mm (LxB)
Öffnungsmaß in U.T.: 324,5 mm
Säulenöffnung: max. Bandbreite 160 mm
  MEHR ERFAHREN ►