BZ 2

Highlights

  • Leistungsstarkes Fertigungssystem zur Massenfertigung größerer Stanzbiegteile und Baugruppen
  • Hohe Produktionsgeschwindigkeiten bis 400 1/min.
  • Offenes Maschinenkonzept garantiert freien Zugang für schnelles und einfaches Umrüsten und Warten der Werkzeuge
  • Flexibel erweiterbar durch dritte, waagrecht liegende Ebene
  • Integration weiterer Prozessschritte (Schweißen, Gewindeformen, Schraubenfügen etc.)
  • Einfache und sichere Bedienung mit VariControl VC 1

Technische Daten

Hubzahl: stufenlos von 5 bis max. 400 1/min.
Presse: Stanz-Nennkraft max. 300 kN, Hub max. 12 mm
Schlittenaggregate: Umform-Nennkraft max. 50 kN, Hub max. 30 mm
Einzugslänge: mechanischer Einzug: 120 mm oder 240 mm, mit Einzugszeitverkürzung // NC-Einzug: beliebig
Material: Banddicke: max. 4 mm // Bandbreite max. 80 mm // Draht-Ø: max. 4 mm
Abmessungen: Breite 2.130 mm; Tiefe 1.400 mm; Höhe 2.050 mm (BZ 2/5)
Gewicht: ca. 4.200 kg (ohne Aggregate und Werkzeug) (BZ 2/5)
MEHR ERFAHREN ►
  • Der mechanische Einzug garantiert schnelle Einzugszeiten und eine präzise Positionierung des Materials.

  • Eine Zweipunkt-Exzenterpresse mit 300 kN sowie eine 100 kN-Exzenterpresse lassen sich flexibel integrieren.

  • Abhängig vom Kraftaufwand kommt eine große Bandbreite an Schlittenaggregaten zum Einsatz.

  • Die dritte Umformebene erweitert die Anwendungsmöglichkeiten der BZ 2 erheblich.

  • Standardmäßige Personen-Lärmschutzkabine mit elektrisch abgesicherten Türen vorn und hinten.

Technology in Motion - BZ 2

 

Prospekt BZ 2
Bearbeitungszentrum

Steuerung

Sichere und einfache Bedienung

Modernste Soft- und Hardware-Features machen die VariControl VC 1 zum Garant für mehr Effizienz in Ihrer Produktion. Mit der hochflexiblen Steuerungsplattform bedienen Sie alle Bihler-Maschinentypen sicher und einfach. Das multimediale Diagnose- und Online-Hilfesystem "bASSIST" steht Ihrem Maschinenbediener wie ein zweiter Mann zur Seite. Die kontinuierliche Überwachung sämtlicher Prozesse garantiert höchste Maschinenverfügbarkeit.