Bihler

Baukastensystem

Für jede Applikation die passenden Bausteine


Mit der Standardversion BIMERIC BM 3000 decken Sie bereits ein sehr breit gefächertes Spektrum an Bauteilen ab. Die Bihler NC-Technologie bietet Ihnen aber auch die Möglichkeit, die BIMERIC individuell auf Ihre Applikationen anzupassen. Hierzu greifen Sie einfach auf unseren NC-Baukasten zurück.

Der NC-Baukasten bietet ein umfassendes Portfolio an Prozessmodulen für sämtliche Anwendungen der Umform-, Montage-, Handhabungs- und Fügetechnik. Das erweitert den Einsatzbereich Ihrer BIMERIC: von klassischen Fertigungs- oder Montageaufgaben bis hin zu komplexen Applikationen mit Stanz-, Biege- und Montageprozessen sowie zusätzlich integrierten Prozesstechnologien.

Die drei Grundbausteine der BIMERIC


  • Steuerung: Mit der zentralen Maschinen- und Prozesssteuerung VariControl VC 1 bedienen Sie die BIMERIC sicher und komfortabel.
  • NC-Prozessmodule: Wählen Sie aus der breitgefächerten Palette an BihlerNC-Prozessmodulen für alle Anwendungen der Umform-, Montage-, Handhabungs- und Fügetechnik..
  • Maschinen-Grundkörper: Die modulare Basisplattform des Systems: Je nach Projekterfordernis lassen sich mehrere Maschinen-Grundkörper flexibel in linearer, L-, T- oder jeder anderen Form kombinieren. Rasterbohrungen erleichtern Ihnen die schnelle und exakte Positionierung der NC-Prozessmodule.