Halblech,

Werkzeugmechaniker/-in


Bihler Azubi

„Werkzeugmechaniker stellen bei Bihler Spezialwerkzeuge für die industrielle Serienproduktion her (Schnitt-, Stanz-, Biege-, Präge-, Montageverbundwerkzeuge für Metall- und Kunststoffformteile). Die durch technische Zeichnungen vorgegebenen Werkzeugelemente fertigen Werkzeugmechaniker mittels maschinellem Bohren, Fräsen, Drehen, Schleifen oder Erodieren sowie an CNC-Werkzeugmaschinen, die sie selbst programmieren. Einzelteile montieren Werkzeugmechaniker zu kompletten Werkzeugen bis hin zu komplexen Fertigungsanlagen. Sie nehmen die Anlage in Betrieb und prüfen diese auf ihre korrekte Funktion. Unabhängig vom jeweiligen Einsatzgebiet arbeiten Werkzeugmechaniker stets im Team mit vor- und nachgelagerten Bereichen.“

Persönliche Voraussetzungen:

– Technisches Interesse und Verständnis
– Interesse an komplizierten Fertigungsabläufen
– Schnelle Auffassungsgabe und Lernbereitschaft
– Genauigkeit und Konzentrationsfähigkeit
– Teamfähigkeit

Schulische Voraussetzung:

– Mittlere Reife
– Guter qualifizierender Mittelschulabschluss

Ausbildungszeitraum:

3 1/2 Jahre
Möglichkeit zur Verkürzung bei überdurchschnittlicher Leistung
bzw. entsprechender Vorbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten:

– Programmierkurse
– Fachlehrgänge
– Industriemeister/-in – Metall
– Techniker/-in – Maschinenbau
– Ingenieur/-in – Maschinenbau

Bewerbungsunterlagen:

– Kurzes Bewerbungsschreiben mit Angabe des gewünschten Ausbildungsberufes
– Tabellarischer Lebenslauf
– Zeugniskopien

Berufsschule:

1. Lehrjahr:           6 Berufsschultage pro Monat in Füssen
2.- 4. Lehrjahr:      12 - 13 Wochen Blockschule in Kaufbeuren

Schulische Schwerpunkte (Fächer):

– Bauelemente
– Fertigungstechnik
– Instandhaltung
– Automatisierungstechnik
– Sozialkunde

Betriebliche Schwerpunkte (Abteilungsdurchlauf):

– Grundfertigkeiten Metall
– Grundfertigkeiten Elektro
– Fertigung (Füssen / Halblech)
– Vor-/ Endmontage (Werkzeugbau Halblech)
– Montage (Füssen)
– Qualitätssicherung (Füssen / Halblech)
– Lager
– Diverse Lehrgänge
– Pneumatik / Hydraulik
– Schweißen
– Versuch
– Schnittbau

Zuständige Ausbilder

Zuständige Ausbilder:

Alexander Posch
Tel.: 08368/18-780, E-Mail: alexander.posch@bihler.de
Richard Holl
Tel.: 08368/18-781, E-Mail: richard.holl@bihler.de